KHS Uhren kaufen: 5 Funktionen die man beachten sollte

KHS Uhren gibt es in den verschiedensten Ausführungen und dieses vielfältige Angebot macht einem die Auswahl der passenden Militäruhr nicht leicht. Wer jedoch vor dem Kauf genau festlegt welche Funktionen überhaupt wichtig sind, findet mit Leichtigkeit die perfekten Tactical Watches. Die folgenden Punkte sollten dabei beachtet werden.

1. Tactical Watches für Wasser oder Land
Gleichvorweg: Alle KHS Uhren sind selbstverständlich wasserdicht. Wer jedoch eine Militäruhr sucht, die hauptsächlich im Unterwassereinsatz genutzt werden soll, muss einiges beachten.

Extrem wasserdichte Uhren
Zum ersten unterscheiden sich die KHS Uhren darin, bis zu welcher Tiefe getaucht werden kann. Die KHS Navigator Operation Timer ist beispielsweise eher für den Landeinsatz geeignet, da diese Militäruhr nur bis zu 30 Meter wasserdicht ist. Für Taucher eignet sich eher die KHS MissionTimer 3, die sogar bis zu 200 Meter wasserdicht ist.

Das passende Armband
Zum zweiten empfiehlt es sich bei regelmäßigen Wassereinsätzen natürlich ein passendes Armband zu wählen. Leder eignet sich hierzu verständlicherweise nur sehr bedingt, da es sich durch Wasser verzieht, rissig wird und besonders unter Einfluss von Salzwasser leidet. Das häufig umworbene Natoband eignet sich da sicherlich schon besser. Jeder der jedoch schon mal mit einem Stoffband im Wasser war, weiß jedoch, dass es sehr lange dauert, bis dieses wieder getrocknet ist. Am besten eignet sich daher eine KHS Uhr mit Silikon- oder Titan- oder Edelstahlband. Die KHS Tactical Shadow oder die KHS Commander Titan bieten hierbei ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

2. KHS als Automatik: Tactical Watches der Extraklasse
Für den alltäglichen Einsatz genügt sicherlich eine Batteriebetriebene Quartz Uhr. Wer seine Uhr jedoch auch außerhalb des Survivaltrainings tragen will und einen gewissen Wert auf Eleganz und Perfektion legt, sollte sich für eine KHS Automatic entscheiden. Selbst Luxusmarken wie Breitling vertrauen auf die hochwertigen ETA Werke. Die KHS Black Platoon Automatic gibt es übrigens schon für unter bei Amazon.

3. KHS Chronograph: Wenn es auf die Sekunde ankommt
Die Chronographen von KHS bieten ohne Zweifel die weitreichendsten Funktionen, wie unter anderem die Anzeige von verschiedenen Zeitzonen. Insbesondere für Einsätze, bei denen es auf die Sekunde ankommt, empfehlen sich daher die KHS Chronographen der Platoon-Reihe. Die Platoon Chronograph wird aus diesem Grund übrigens gerne von fliegenden Besatzungen genutzt.

4. Tactical Watches sollten leicht sein
Nicht zuletzt sollte man natürlich an den Tragekomfort denken. Wichtiges Merkmal ist dabei das Gewicht der Uhr. Durch die Verwendung von Titan bietet KHS mittlerweile Uhren, die man durch dessen Leichtigkeit beinahe nicht mehr an seinem Arm spürt. Die KHS Black Platoon Titan wiegt beispielsweise nur 29g, während die KHS Black Platoon mit 58g fast das Doppelte wiegt.

5. Tarnung und Beleuchtung
Wer darauf angewiesen ist, dass seine KHS Uhr eine maximale Tarnwirkung bietet und den eigenen Standort nicht durch auffällige Reflexionen verrät, der sollte sich auf die KHS X TAC Reihe verlassen. Hierbei sind sogar der Gehäuseboden, Ziffernblatt und selbst die Ziffern in schwarz gehalten. Die mehrfarbige Beleuchtung gewährleistet dabei auch in stressvollen Situationen ein einfaches und schnelles ablesen – selbst bei völliger Dunkelheit. Die X TAC gibt es als KHS Navigator X TAC, KHS Dark Commander Titan X TAC und als KHS Tactical Shadow X TAC.

Fazit:

Bei regelmäßigem Wassereinsatz sollte eine Uhr mit Wasserdichtigkeit von mindestens 200 Meter gewählt werden. Das Armband sollte möglichst aus Kunststoff, Titan oder Edelstahl sein.
TOP Empfehlung: KHS Tactical Shadow oder KHS Commander Titan

KHS Uhren: KHS Tactical Shaddow KHS Uhren: KHS Commander Titan

 

Wer wert auf Exklusivität legt, sollte sich für eine KHS Automatic entscheiden.
TOP Empfehlung: KHS Black Platoon Automatic

KHS Uhren: KHS Black Platoon Automatic

 

Wenn man verschiedene Zeitzonen anzeigen will und auf vielfältige Stoppfunktionen angewiesen ist, sollte man sich für einen KHS Chronographen entscheiden. TOP Empfehlung: KHS Platoon Chronograph

KHS Uhren: KHS Platoon Chronograph

 

Wer eine Uhr mit viel Funktion aber wenig Gewicht sucht, sollte sich für ein Titanmodell entscheiden.
TOP Empfehlung: KHS Black Platoon Titan.

KHS Uhren: KHS Black Platoon Titan

 

Die KHS X TAC Reihe bietet die beste Tarnung und modernste Beleuchtung. Ein Must-Have für alle Schattenkämpfer.
TOP Empfehlung: KHS Navigator X TAC, KHS Dark Commander Titan X TAC oder KHS Tactical Shadow X TAC.

KHS Uhren: KHS Navigator X TAC KHS Uhren: KHS Dark Commander Titan X TAC KHS Uhren: KHS Tactical Shadow X TAC