Luminox F 22 Raptor Testbericht: Der Fliegeruhren Chronograph der Extraklasse

Luminox F 22 Raptor

Die Luminox F 22 Raptor: Wie im Luminox F 117 Review beschrieben, wurde auch die Luminox F 22 Raptor 9270 Serie in Zusammenarbeit mit der Firma Lockheed entworfen. Im Gegensatz zur F 117 gibt es die Luminox F 22 allerdings als Chronographen.

Das edle Design mit Titan, nicht spiegelndem Saphirglas und einem eleganten Lederband mit dezentem roten Streifen verpassen der Luminox F 22 das Design einer Fliegeruhr der absoluten Luxusklasse. Nur schade, dass die Uhr nicht mit Automatikwerk erhältlich ist. Dafür kriegt man diese Luminox Uhr aber auch zu einem, für eine echte Fliegeruhr (!!!), recht erschwinglichen Preis von ca. 1.190 Euro. Durch das Titan wiegt die Uhr mit Lederband übrigens nur 98 Gramm und ist dabei vollgepackt mit sämtlichen Funktionen, die ein F 22 Pilot braucht.

Fazit: 

Ein umfassendes Paket an Funktionen (Tagesanzeige, Datumanzeige, Zeitzonen, Stoppfunktionen, etc.), verpackt in einem eleganten Titangehäuse. Wenn Luminox dieses Modell nun auch noch als Automatik auf den Markt bringt, könnte ich keine bessere Luminox Fliegeruhr empfehlen.

P.S. Für jeden, der die Uhr einmal live sehen will, kann sie kostenfrei und versichert bei Amazon bestellen und natürlich auch wieder zurücksenden.